Friday, August 28, 2009

Wenn die Google Suche nicht unter Firefox funktioniert

Heute hatte ich das Problem, das egal welceh Firefox version ich probiert habe, keine oogle Suche mehr ging.
Ich konnte, meine ich, zwar mit google suchen, aber dann egal wie oft ich die Links geklickt habe, hat sich nichts bewegt. Die Links waren wie tot, haben nicht funktioniert.
Und so habe ich lange gesucht bis ich eine Lösung gefunden haben.

Einfach in eine Txt Datei, also in eine leere,neue Editor Datei schreiben:


<search
   name="Google"
   description="Google Search"
   method="GET"
   action="http://www.google.de/search"  
   queryEncoding="utf-8"
   queryCharset="utf-8"
>

< input name="q" user>

< interpret
    browserResultType="result"
    charset = "UTF-8"
    resultListStart="< !--a-->"
    resultListEnd="< !--z-->"
    resultItemStart="< !--m-->"
    resultItemEnd="< !--n-->"
>
</search>


und unter den namen google.src speichern. Aber wo speichern?

hier: Firefox Ordner suchen auf dein PC, bei mir stand unter Program Files.
Da suchst du den Ordner SEARCHPLUGINS
In diesem Ordner speicherst du die datei die du erstellt hast.

Soll man es nicht da direkt speichern können (Vista...) dann einfach erstmal auf desktop und dann in richtigen Ordner SEACHPLUGINS rüberkopieren.

No comments:

Post a Comment