Monday, May 23, 2011

Krebs heilbar - Heilung unterwünscht?

Kanadische Forscher haben ein verblüffend simples Mittel gegen den Krebs entdeckt - Fachmedien und die großen pharmazeutischen Unternehmen zeigen bemerkenswertes Desinteresse.

Wissenschaftler an der University of Alberta in Edmonton, Kanada haben mit einfachen Mitteln sowohl an Versuchstieren als auch an menschlichen Zellen Krebs restlos geheilt, die Massenmedien halten sich jedoch zurück und auch die Pharmaindustrie signalisiert Desinteresse. Dabei ist die Technik geradezu simpel, der Grundstoff für ein Medikament bereits vorhanden - Dichloracetat (DCA), was bisher verschrieben wurde, um metabolische Störungen zu behandeln. Das Präparat ist frei von Nebenwirkungen und hat keine langfristigen Auswirkungen wie etwa herkömmliche Krebstherapien.

mehr dazu: LINK

No comments:

Post a Comment