Monday, October 15, 2012

Jafeth Mariani unterstützt "Revenant Noir"


Mit Startnext können Starter (Künstler, Musiker, Filmemacher, Designer, Fotografen, Autoren, Journalisten, ...) ihre Projekte durch viele einzelne Personen finanzieren lassen (Crowdfunding). Im Gegenzug bekommen die Supporter (Fans, Freunde, Bekannte, Familie, Firmen und Mäzene) vom Starter einzigartige Dankeschöns, wie z.B. eine unterschriebene CD, eine Nennung im Abspann oder ein exklusives Meet & Greet. Fans können hautnah bei der Entstehung eines Projektes dabei sein oder sogar in den Prozess involviert werden (Marketing 2.0). Firmen nutzen Startnext für ihr Kultursponsoring und CSR Marketing. Der Starter bekommt die finanzielle Unterstützung erst, wenn sein Budgetziel erreicht ist - klappt das nicht innerhalb der geplanten Zeit, geht das Geld an die jeweiligen Unterstützer wieder zurück und kann in neue Projekte investiert werden.

Und ich habe mich entschieden, ich unterstütze das Projekt http://www.startnext.de/revenantnoir

http://www.startnext.de/revenantnoir

Hier bin ich aufgelistet worden:

http://www.startnext.de/revenantnoir/supporter/


Revenant Noir ist ein digital produzierter Stummfilm wird von einem Musikensemble live inszeniert. Revenant Noir geht nun auf Startnext in die Finanzierungsphase. Bis Anfang November habt ihr die Möglichkeit das Vorhaben "Revenant Noir Livepiano-Tour 2013" zu unterstützen. Je nach Höhe der Finanzierung, bekommt ihr ein ausgewähltes Dankeschönpaket. Nähere Informationen auf der Startnext-Page. http://www.startnext.de/revenantnoir

Mit nur 5 Euro kann man schon dabei sein und mitentscheiden, wo der Film gezeigt wird!

Als Firma oder Promoter hat man auch sofort 3 Backlinks: Website, Twitter und Facebook werden auf profil verlinkt: http://www.startnext.de/people/jafeth-mariani



No comments:

Post a Comment